Heli vom Labussee – unsere Ruby

2,5 Jahre alt

Ruby im Februar 2011

Ruby ist mein zweiter Bolonka und meine erste Hündin. Diese oder Keine dachte ich damals, als ich sie zum ersten Mal sah. Ich war sofort verliebt ihre kleine Schokonase. Als sie 9 Wochen alt war, zog sie bei uns ein.

Ruby ist eine freundliche und ausgeglichene Hündin. Sie sucht den Kontakt zu ihren Menschen und anderen Hunden. Sie hat ein sehr charmantes und folgsames Wesen. Besondere Freude bereitet es, ihr beim Spielen zuzusehen. Sie wirft sich ihre Spielsachen selbst weg, um sie dann heldenhaft wieder einzufangen und zu präsentieren.

Ruby liebt ruhige Spaziergänge an den Schweriner Seen oder durch die mecklenburgischen Wälder. Ausflüge in ihrem Fahrradkörbchen sind ihr eine willkommene Abwechslung. Sie liebt es, bei leichtem Fahrtwind chauffiert zu werden, die Welt von oben zu betrachten und den sonnigen Tag zu genießen. Den Abend lässt unser Schmusehündchen dann auf dem Sofa ausklingen. 🙂 Sie ist also von der „gemütlichen Sorte“. 🙂

Ruby wurde im Mai 2008 geboren. Nach einer ausführlichen tierärztlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass Ruby PL- und Glaukom-frei ist und auch keine weiteren Augenerkrankungen besitzt. Im November 2009 hat Ruby ihre Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden. Im Mai 2016 hatte Ruby ihren letzten Wurf. Sie genießt nun ihren Ruhestand und wird hoffentlich bald zum ersten Mal Oma. Vielleicht gibt sie ihrer Erfahrungen ja weiter.  😉